An­arbei­tung

Lasern

Dem Kundenwunsch nach immer höherer Präzision folgend, führten wir 1992 die Lasertechnologie zunächst mit einem 2 KW CO² Laser der Firma Trumpf ein. Heute verfügen wir über 2 moderne Laserschneidmaschinen der Fa. Trumpf:

TruLaser 3030 (L20) mit 5KW CO² Laser (Arbeitsbereich von 3000 x 1500 mm)

Material / Materialstärke:   Baustahl + Hardox bis 25mm / Edelstahl bis 15 mm / Aluminium bis 8 mm

TruLaser 5040  (L69) mit 6KW Fiber Laser (Arbeitsbereich: 4000 x 2000 mm)

Material / Materialstärke:   Baustahl + Hardox + Edelstahl + Aluminium bis 25 mm  /  Kupfer + Messing  bis 10 mm

Dank der  „BrightLine fiber“-Technologie im TruLaser 5040 erzielen wir hochwertige Schneidergebnisse über das gesamte Material- und Blechdickenspektrum. Mit der innovativen Option „CoolLine“ schneiden wir Materialgüten und Geometrien in dickem Baustahl, die vorher so  nicht möglich waren. Darüber hinaus kommen beim TruLaser 5040 separate, auswechselbare  Hilfspaletten zum Einsatz, über die wir sicherstellen, dass Edelstahlteile auf speziellen Edelstahlauflagen geschnitten werden  und somit Kontaktkorrosion nicht mehr entstehen kann.

Beide Laser sind mit moderner CAD-Software verbunden, die es uns ermöglicht, sowohl DXF- als auch DWG-Dateien vom Kunden zu übernehmen. Selbstverständlich erstellen wir auch gern komplexe Zeichnungen für Sie.

Unser technisches Büro berät Sie gern und steht Ihnen bei Fragen zur Verfügung.

Ansprechpartner

Herr Helmut Eilert
Telefon: 02 51 / 96 10 8-19

Frau Corinna Zirk
Telefon: 0251-9610814
zirk@duennewald.de

Brennschneiden

Das Fertigungsverfahren des Brennschneidens fand 1985 Einzug in unser Unternehmen.

Heute verfügen wir über zwei hoch moderne Maschinen der Firma Messer Cutting Systems mit einer Portalbreite von 7000 mm und einer Laufbahnlänge von 20000 mm.

Die beiden CNC-Maschinen sind online mit CAD-Arbeitsplätzen verbunden. Die CAD-Technologie macht es uns möglich, vom Kunden DXF- oder DWG-Dateien zu verarbeiten oder Zeichnungen gemäß Kundenwunsch zu erstellen.

Mit der vorhandenen Technik können wir Brennteile mit jeder gewünschten Kontur und bis zu einer Dicke von 200 mm fertigen.

Um eine hohe Prozesssicherheit zu garantieren, verfügt der Brennbetrieb über neueste Krantechnik.

Ansprechpartner

Herr Helmut Eilert
Telefon: 02 51 / 96 10 8-19

Frau Corinna Zirk
Telefon: 0251-9610814
zirk@duennewald.de

Betonstahlbearbeitung

Seit 1965 ist unser Unternehmen im Bereich der Betonstahlanarbeitung tätig.

Für das Schneiden und Biegen von Betonstahlmatten und -stäben verfügen wir über einen modernen Maschinenpark, inklusive EVG-Biegeautomat. Aufgrund unserer erfahrenen Arbeitsvorbereitung sind wir in der Lage kurzfristig gemäß Ihren Wünschen zu fertigen.

Ansprechpartner

Herr Bernd Niemann
Telefon: 02 51 / 96 10 8-16
niemann@duennewald.de

Herr Arno Westrup
Telefon: 02 51 / 96 10 8-31
westrup@duennewald.de

Herr Marvin Winkler
Telefon: 0251-96108-35
winkler@duennewald.de

Sägen

Kaltenbach KBS 761 DG Bandsägemaschine - Die schnellste Bandsäge der Welt

Mit der Kaltenbach-Säge sind wir in der Lage, sämtliche Stahlbauprofile mit Gehrungseinrichtung zu trennen. Durch die vollautomatische Steuerung und Schnittregulierung wird besonders effizient gearbeitet. Profile können horizontal sowie vertikal eingespannt werden. Es steht ein Arbeitsbereich von 750 x 500 mm bei 90 Grad-Schnitten bzw. 380 x 500 mm bei 30 Grad-Schnitten zur Verfügung. Die Schnittwinkeleinstellung verläuft NC-gesteuert.

Kasto TwinA 4 x 5 - Vollhydraulischer Bandsäge- automat für Höchstleistungen

Die Kasto-Säge schneidet Rund-, Flach- und Vierkantprofile mit einer vollhydraulischen Steuerung. Der Arbeitsbereich beträgt 520 x 440 mm und die kleinste zu sägende Abmessung ist 10 x 10 mm. Bei einer stufenlosen Zuführung beträgt die Schnittgeschwindigkeit 15-150 m/Min. Die Materialzuführung erfolgt über Rollengänge.

Ansprechpartner

Herr Michael Bregulla
Telefon: 02 51 / 96 10 8-13
bregulla@duennewald.de 

Herr Jürgen Brüske
Telefon: 02 51 / 96 10 8-15
brueske@duennewald.de 

Herr Daniel Kamp
Telefon: 02 51 / 96 10 8-32
kamp@duennewald.de

Strahlen

Die Strahlanlage ist geeignet für das Strahlen von Blechen, Rohren und Profilen im Durchlauf.

Dank automatischer Rollengänge und Quertransporte ist ein kontinuierlicher Fluss gewährleistet. Sämtliche Profile werden in einem Durchgang mit einer Arbeitsgeschwindigkeit von 0,8-1,5 m/min allseitig entzundert. Die Durchführöffnung beträgt 1500 x 500 mm.

Nutzen Sie diesen Service, Sie werden in Zukunft nicht mehr darauf verzichten wollen.

Ansprechpartner

Herr Michael Bregulla
Telefon: 02 51 / 96 10 8-13
bregulla@duennewald.de 

Herr Jürgen Brüske
Telefon: 02 51 / 96 10 8-15
brueske@duennewald.de 

Herr Daniel Kamp
Telefon: 02 51 / 96 10 8-32
kamp@duennewald.de

Umstempeln

Zu unseren Leistungen gehört auch die Übertragung der Kennzeichnung (Umstempelung) von metallischen Werkstoffen für Druckgeräte mit Abnahmeprüfzeugnis 3.1 gemäß EN 10204.

Prüfgrundlagen sind die DIN EN 764-5, Abs. 6 und AD2000-Merkblatt-HPO, Abs. 4

Als Unternehmen verfügen wir über die erforderlichen Verfahren und Einrichtungen zum Abtrennen und zur qualitätsgesicherten Übertragung der Kennzeichnung, über das erforderliche sachkundige Personal und ein zertifiziertes QM-System entsprechend EN ISO 9001. Dies wurde uns mit der Umstempelgenehmigung Nr. 07 203 1403 W 0007 / 18 / 1242 bescheinigt.

Unser technisches Büro berät Sie gern und steht Ihnen bei Fragen zur Verfügung.

Ansprechpartner

Herr Helmut Eilert
Telefon: 02 51 / 96 10 8-19

Folgende Produkte hat unser Unternehmen für Sie in das Lieferprogramm aufgenommen: